Uli - die Uli von ulila

Ideengeberin, Zweifache Vollblut-Jungs-Mama,
badisches Mädel, gelernte Hotelfachfrau und BWL-erin
sowie beste Möhrendurcheinanderköchin Kölns (vielleicht auch darüber hinaus)

 

Nicola - das la von ulila

Selbstständiges Organisationstalent, Optimistin durch und durch,
rheinländische Frohnatur, gelernte Eventmanagerin und Marketingkommunikationskauffrau
& immer wieder auf der Suche nach was Neuem

 Wie kamen wir überhaupt auf die Idee?

 Uli, die als zweifache Mutter viele Kinderbücher zu Hause hat, war aufgefallen, dass die meisten Bücher doch allesamt noch sehr weiß, heteronormativ und einfach nur stereo sind und dass solch eine Darstellung der Gesellschaft keine ist, die Uli gerne ihren Kindern zeigen möchte.

Die Idee war zwar da – doch der Mut fehlte!

Wenn es um eine große Portion Mut geht, kann es nur eine Frau geben, die diesen mitbringt: Nicola! Mit Nicolas ansteckendem Optimismus wurde aus der Idee schnell Wirklichkeit und seitdem sind wir ulila - der Verlag für Diversität & Inklusion im Kinderzimmer.